Siegfried ist tot – lang lebe Siegfried!

Heute wird unser Stamm 35 Jahre alt – und so richtig feiern können wir das dieses Jahr dank COVID-19 ja leider nicht.

Nike und ich haben uns darum eine Überraschung für Euch überlegt. Die letzten Wochen haben wir heimlich an der neuen Homepage gearbeitet. Nike war die Bilderfee und hat alle Bilder so zugeschnitten, dass sie im passenden Format sind und gut aussehen. Und ich (Martin) habe mich um alles Technische im Hintergrund gekümmert und zusätzlich die Seite neu getextet.

Vielen Dank an alle, die uns in den letzten Wochen dabei wissentlich und unwissentlich unterstützt haben! 😉

Es läuft noch nicht alles rund. Kleine Änderungen müssen am Design noch vorgenommen und manche Inhalte ausgebaut werden, aber die Grundstruktur der Seite steht und ist funktionsfähig. Und vor allem: die Seite funktioniert auch auf mobilen Endgeräten, also auf Smartphones und Tablets.

Schaut sie Euch an – wir hoffen, dass Euch das Ergebnis gut gefällt.

Alles Gute zum Geburtstag, S.v.X und liebe Grüße
Nike und Martin.


P.S.: Herzlichen Glückwunsch sagte übrigens Albrecht heute morgen. Damit wird ihm die große Ehre zuteil, den letzten Beitrag im Gästebuch der alten Seite verfasst zu haben:

2 thoughts on “Siegfried 2.0

Schreibe einen Kommentar zu Bernd Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.